• Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Impressum  |  Datenschutz

Mit Leidenschaft gebaut von DIE NETZVERSCHÖNERER

smartmockups_jt7zx3du.png

Inhalt

Eine Reise in die Vergangenheit Innsbrucks – lebendig in persönlichen Erinnerungen! Der Saggen, der „vornehmste“ Stadtteil von Innsbruck, wird von Sunny Rabl mit den Augen vieler beschrieben. In das Buch sind sowohl ihre eigenen Kindheitserinnerungen aus den 1960er Jahren geflossen als auch die anderer Saggenerinnen und Saggener, deren Geschichten von den 1940er Jahren bis herauf in die Gegenwart reichen. Darüber hinaus werden die Leserinnen und Leser auf einen interessanten wie unterhaltsamen Streifzug durch die Straßen des Saggens mitgenommen – mit seinen Bauwerken und Plätzen, Geschäften und Lokalen von damals und heute.

Preis

€ 12,95

Zur Autorin

Sunny Rabl, geboren 1958 in Innsbruck, wuchs im Saggen auf und lebt seit 2010 wieder in diesem „schönsten Stadtteil Innsbrucks“. Nach Matura und Abi-Kurs sowie einigen Jahren als Sekretärin absolvierte sie die Schauspielschule Cingl-Fröhlich. Es folgten Theaterproduktionen am Innsbrucker Kellertheater, im Treibhaus und an anderen Spielstätten. Dann begann sie – eher zufällig – bei Radio Arabella zu moderieren. Nach Radio Max, Antenne Wien, Antenne Salzburg und Antenne Tirol ist sie seit 2013 fast täglich auf Radio U1 Tirol zu hören. Außerdem ist sie seit vielen Jahren als Stimm-, Atem- und Präsentationstrainerin tätig.

Foto: "Die Lichtbildnerei -

Julia Hammerle"