innsbruckspielfuerkids-min.png

Das Innsbruck-Spiel Kids

Mit dem Innsbruck-Spiel Kids lernen Kinder ab 8 Jahren spielend leicht die Landeshauptstadt von Tirol besser kennen. Kann es sein, dass vor ein paar tausend Jahren Dinosaurier durch Innsbruck stampften? Warum wurde der Stadtturm errichtet? Fürchtet sich der Steinbock im Alpenzoo manchmal, obwohl er „König der Alpen“ genannt wird? Das Innsbruck-Spiel Kids vermittelt pädagogisch durchdacht regionales Wissen. Die 88 Aktivitätskarten bringen Spaß und fördern die kindliche Kreativität.

 

Für Eltern, Lehrerinnen & Lehrer

Das Innsbruck-Spiel Kids bringt nicht nur Spaß in jede Familie, sondern auch in viele Klassenzimmer! Dieses Wissensquiz folgt dem neuen Sachunterrichtslehrplan und entstand mit fachlicher Unterstützung der Pädagogischen Hochschule Tirol.

€ 29,95 | Ab Mitte 09 2021

Mitwirkende

Pädagogisches & inhaltliches Konzept:

Gerlinde Tamerl, Wagner’sche Buchhandlung; Clemens Löcker, Pädagogische Hochschule Tirol; Philipp Schumacher, Österreichisches Jugendrotkreuz; Ines Graus, Buch- und Ausstellungsgestalterin

Autorinnen & Autoren:

Monika Frenzel, Per Pedes Stadtführungen Christoph Geiler, Sportjournalist/Kurier Ines Graus, Buch- und Ausstellungsgestalterin Corina Lang, Alpenzoo Innsbruck Cäcilia Lechner-Pagitz, Institut für Botanik, Universität Innsbruck Clemens Löcker, Pädagogische Hochschule Tirol Lukas Morscher, Leiter des Innsbrucker Stadtarchivs Florian Martin Müller, Institut für Archäologien, Universität Innsbruck Birgitta Schauer, Alpenverein Innsbruck Christoph Spötl, Institut für Geologie, Universität Innsbruck Gerlinde Tamerl, Wagner’sche Buchhandlung

 

Grafische Gestaltung & Design: Ines Graus, www.blickfisch.at

Illustrationen: Julia Kotulla, www.julia-kotulla.de

 

Dieses Spiel entstand in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Tirol und dem Österreichischen Jugendrotkreuz.