tirolwimmelbuch.png

Inhalt

Es macht großen Spaß, gemeinsam mit Kindern Wimmelbücher anzusehen. Das Staunen über liebevoll gemalte Bilder stärkt nicht nur die Beziehung, sondern fördert auch die sprachliche Entwicklung. Wir freuen uns sehr darüber, dass unser lang herbeigesehntes Tirol-Wimmelbuch im Sommer erscheinen wird. Maria Kittler war in den vergangenen Monaten mit Illustratorin Bettina Egger in ganz Tirol unterwegs und erzählt: "Ich bin von der Vielfalt Tirols wirklich sehr begeistert, und es ist uns gar nicht leichtgefallen, die Motive für die acht Doppelseiten auszuwählen." Kittler und Egger sind ein eingespieltes Team: erst 2019 haben sie das erfolgreiche Innsbruck-Wimmelbuch in unserem Verlag veröffentlicht. Ihre Recherchetour für das Tirol- Wimmelbuch war aufwendig: sie haben viele Menschen in den einzelnen Bezirken getroffen, sind gewandert, haben Vögel und andere Tiere beobachtet und waren bei Stadtführungen dabei. Sie trotzten Wind, Regen und Kälte, damit dieses wunderschöne Buch erscheinen kann. Unsere Wimmelbücher werden in einem umweltfreundlichen "Cradle tor Cradle"-Verfahren hergestellt, dem derzeit höchsten Qualitätslevel für ökologischen Druck.

€ 19,95 | Ab 20.08.2021

Zur Künstlerin

Bettina Egger hat in Frankreich bildende Künste studiert und das Comic Zeichnen gelernt. Gut zehn Jahre hat sie in Frankreich gelebt und dort auch (bisher) neun Comics in französischer Sprache veröffentlicht. Sie arbeitet mit verschiedenen Verlagen zusammen und war auch beizeiten selbst als Verlegerin tätig, namhaft für ein Comic-Projekt rund um Frank Zappa. Vor vier Jahren ist sie dann für ihr Doktorstudium an der Universität Salzburg wieder nach Österreich zurückgekehrt. Seit Abschluss ihres Studiums lehrt sie Comics an der Universität und ist natürlich weiterhin auch als Künstlerin tätig. Der Stil im Innsbruck-Wimmelbuch ist aufgrund ihrer Vorgeschichte stark vom Comic beeinflusst.

IMG_0617-710x450.jpg