smartmockups_k807fxy9.png

Inhalt

Ein Buch zum Verlieben jetzt in klein, aber trotzdem komplett umweltfreundlich! Knapp vor Weihnachten erschien das erste Innsbruck-Wimmelbuch, ein Hardpapp-Bilderbuch, hergestellt im umweltfreundlichen Cradle tor Cradle Verfahren. Sämtliche Inhaltsstoffe der Druckprodukte wurden so optimiert, dass sie für Natur und Mensch völlig unbedenklich sind. Das gilt für das Papier genauso wie für die Druckfarben. Rund 4.000 Innsbrucker und Tiroler sind schon stolze Besitzer dieses Buches und erfreuen sich der entzückenden und detailgetreuen Zeichnungen von den Innsbrucker Sehenswürdigkeiten. Noch dazu hat Bettina Egger jede Menge Suchspaß einfugt! Jetzt kommt das Buch in einer etwas kleineren Ausgabe und einer Suchleiste für noch mehr Spaß! Für Kinder ab 2 Jahren, aber auch für Erwachsene ein Hingucker!

Erscheint im September 2020

Preis

€ 14,95

Zur Künstlerin

Bettina Egger hat in Frankreich bildende Künste studiert und das Comic Zeichnen gelernt. Gut zehn Jahre hat sie in Frankreich gelebt und dort auch (bisher) neun Comics in französischer Sprache veröffentlicht. Sie arbeitet mit verschiedenen Verlagen zusammen und war auch beizeiten selbst als Verlegerin tätig, namhaft für ein Comic-Projekt rund um Frank Zappa. Vor vier Jahren ist sie dann für ihr Doktorstudium an der Universität Salzburg wieder nach Österreich zurückgekehrt. Seit Abschluss ihres Studiums lehrt sie Comics an der Universität und ist natürlich weiterhin auch als Künstlerin tätig. Der Stil im Innsbruck-Wimmelbuch ist aufgrund ihrer Vorgeschichte stark vom Comic beeinflusst.

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Impressum  |  Datenschutz

Mit Leidenschaft gebaut von DIE NETZVERSCHÖNERER